Zwei Parties

„Da musst du ja nie mehr kochen, Sabine“, rief Monika, nachdem ich ihr erzählt hatte, dass das „neue“ Haus in unmittelbarer Nähe eines Mc Donald‘s liege. „Stimmt“, erwiderte ich, „insbesondere Naila wäre begeistert!“ Monika ist auch immer noch (sehr) überrascht darüber, wie schnell ich ein Haus gefunden habe. Drei Wochen nach meinem Entschluss umzuziehen bekam Read more about Zwei Parties[…]

Frühlingsferienflash 12 – Talent

Es gibt Leute in diesem Land, die tatsächlich nicht mitbekommen haben, dass die Schweiz den ESC gewonnen hat bzw. dass Nemo ihn gewonnen hat. Die nichts über Nemo wissen & „The Code“ nicht kennen, geschweige denn verstehen. Die nicht mitbekommen haben, dass ganz, ganz viele andere Menschen aus aller Welt Nemo feiern. Hmm… 🤔 Seid Read more about Frühlingsferienflash 12 – Talent[…]

Frühlingsferienflash 11 – von Schönheit & Empathie

„Vous êtes du Maroc?“, fragte ich den SNCF-Angestellten, von dem ich am Gare de Lyon wissen wollte, wo das Fundbüro sei. „Oui. Ça se voit?“,  waren seine Antwort & die Anschlussfrage. Ich musste lachen. Natürlich sah ich das. Dieses Schöne, Anziehende & Unwiderstehliche im Gesichtsausdruck kenne ich. Dieses Schöne, das mich, als ich Amir* zum Read more about Frühlingsferienflash 11 – von Schönheit & Empathie[…]

Frühlingsferienflash 10 – für Nemo

Es ist in Paris wie in vielen Städten: Fussgänger & -gängerinnen müssen sich mehr vor Velofahrenden in acht nehmen als vor Autofahrenden. Viele Velofahrende halten sich nämlich nicht an die Verkehrsregeln & fahren herum, als ob diese für sie nicht gelten würden. Das ist nicht nur kindisch & unreif, sondern auch egoistisch & gefährlich. Ausserdem Read more about Frühlingsferienflash 10 – für Nemo[…]

Frühlingsferienflash 9 – Dar Mima

Dass das vorgestern nix wurde mit dem Eiffelturm, war nicht etwa „schlimm“ oder so. Wir entschieden uns dann, den Touristenbus zu nehmen. Der Sonnenschein lud geradezu dazu ein. Schon im letzten Sommer hatte ich mit den Kindern eine ähnliche Rundfahrt gemacht. Das war aber mit einer anderen Company gewesen, was ganz gut ist. Ein bisschen Read more about Frühlingsferienflash 9 – Dar Mima[…]

Frühlingsferienflash 8 – Paris

Eigentlich hätte ich auf der Fahrt im TGV von Zürich nach Paris gerne einen weiteren TGV-Flash-Beitrag geschrieben. Aber dann war ich noch recht lange mit dem Versuch beschäftigt, online Tickets für den Eiffelturm zu buchen. Ich hatte dafür extra die Wetterprognose abwarten wollen. Die Idee war offenbar so mittelmässig, denn die online Tickets über die Read more about Frühlingsferienflash 8 – Paris[…]

Frühlingsferienflash 7 – intellektuell & menschlich

„Du siehst heute besonders gut aus“, befand Monika am Donnerstag um 23.15 Uhr, als wir uns verabschiedeten, „Amir* tut dir gut.“ Dabei schaute sie mich vielsagend an & lächelte. „Ja, stimmt schon“, räumte ich ein. Wobei die (natürlichen) Kosmetikbehandlungen, die ich in den vergangenen vier Monaten machen lassen hab‘, ebenfalls dazu beigetragen haben. Sie haben Read more about Frühlingsferienflash 7 – intellektuell & menschlich[…]