Why Mona Lisa smiled

Diesen Beitrag möchte ich ganz dem Song „Why Mona Lisa smiled“ widmen; darum sollen hier die Lyrics dieses sowohl musikalisch als auch inhaltlich faszinierenden Songs von Chris Platz haben und darum schreibe ich sonst nur wenig. Ich kann sowieso nicht ausdrücken, was dieser Song für mich bedeutet. Was soll ich also tun, ausser einfach zu Read more about Why Mona Lisa smiled[…]

Beneidenswert naiv…

Zur Zeit muss ich ein bisschen aufpassen: auf das, was ich schreibe. Und auf meine Gesundheit – das vor allem. Dramatisch ist es nicht, aber doch so, dass ich ein paar Tätigkeiten reduzieren muss. Konkreter kann und will ich zur Zeit nicht werden; zu sehr haben die Erfahrungen mit der Wirtschaftsschule KV Winterthur mich geprägt. Read more about Beneidenswert naiv…[…]

Von 1958 bis 2016

Wie schon einmal erwähnt, ist die Fahrt auf die andere Rheinseite eine geduldstechnische Herausforderung. Vorhin liess ich einen jungen Mann, der aus einer Seitenstrasse kam, einbiegen, und er dankte es mir mit einem breiten Lachen. Vor ein paar Tagen fuhr ich einen Grossvater, der seinen Enkel zur Schule gebracht hatte, im Auto nach Hause. Er Read more about Von 1958 bis 2016[…]

Dieser Tag

11. September: Was für ein Datum. Ich habe immer Hemmungen, es niederzuschreiben, eine Art Achtung davor und vor allen Menschen, die damals in die Tragödie involviert waren. Ich denke dabei vor allem an die Angehörigen. Wie es ihnen heute wohl geht? Die Erkrankung, die ich habe, ist zwar nicht heilbar, aber behandelbar. Die Behandlungen können, wie Read more about Dieser Tag[…]