Dauererkältet

Eigentlich bin ich grad‘ voll im Flow, da der erste Tag an meiner neuen Stelle gut gelaufen ist, ich schon ein paar gute oder „einfach“ lustige Begegnungen mit meinen neuen Arbeitskollegen und -kolleginnen hatte, mich darüber freue, dass der Spirit wieder ein anderer ist und mir entspricht, und mich darauf freue, meine Stärken einsetzen zu Read more about Dauererkältet[…]

Von 1958 bis 2016

Wie schon einmal erwähnt, ist die Fahrt auf die andere Rheinseite eine geduldstechnische Herausforderung. Vorhin liess ich einen jungen Mann, der aus einer Seitenstrasse kam, einbiegen, und er dankte es mir mit einem breiten Lachen. Vor ein paar Tagen fuhr ich einen Grossvater, der seinen Enkel zur Schule gebracht hatte, im Auto nach Hause. Er Read more about Von 1958 bis 2016[…]

Müdigkeit

Nicht nur die Packung Imurek steht also seit Wochen ungeöffnet im Spiegelschrank des Badezimmers, sondern auch die Packung Temesta. Es handelt sich um ein Schlafmittel. Ich habe noch nie ein Schlafmittel genommen; das änderte sich auch in den Prednison-Entzugszeiten nicht. Ich konnte – ja, konnte, nicht: wollte – einfach nicht, wie mit dem Imurek. Wir Read more about Müdigkeit[…]

Ohne Schmerzmittel

Der Beitrag von heute wird etwas kürzer. Nicht, weil ich nichts zu schreiben wüsste, im Gegenteil, sondern weil ich nicht mehr viel Zeit dafür habe. Bald fahre ich nämlich nach Lenzburg, um Gions Konzert im „Baronessa“ zu besuchen. Musik bedeutet mir viel; gute Musik, versteht sich. Die Klavierstunde von heute habe ich um zwei Wochen Read more about Ohne Schmerzmittel[…]