Like the day on the boat…

Gerne hätte ich vorgestern einen Text geschrieben. Aber der Tag war so schön gewesen, dass ich nicht konnte. Zu schön. Zu schön für einen Text, zu schön für Worte. Dann bin ich jeweils wie blockiert, weil ich weiss, dass ich das, was ich erlebt & empfunden habe, nicht ausdrücken kann. Nie. Also schrieb ich nichts. Read more about Like the day on the boat…[…]

Vielleicht…

Seit heute Morgen haben wir einen Furby. Er ist rosarot und spricht mehr oder weniger verständlich nach, was man ihm vorsagt oder einfach so sagt. Gar nicht so schlecht eigentlich; man hört sich selbst wieder einmal zu. Das nehme ich mir immer wieder vor, auch wenn die Umsetzung im Alltag schwierig ist. Im Küchenschrank zu Read more about Vielleicht…[…]