Like the day on the boat…

Gerne hätte ich vorgestern einen Text geschrieben. Aber der Tag war so schön gewesen, dass ich nicht konnte. Zu schön. Zu schön für einen Text, zu schön für Worte. Dann bin ich jeweils wie blockiert, weil ich weiss, dass ich das, was ich erlebt & empfunden habe, nicht ausdrücken kann. Nie. Also schrieb ich nichts. Read more about Like the day on the boat…[…]

Aktueller Bezug zu „Seasons in the Sun“

Hier unten die Beschreibung zu unserer Aufnahme von „Seasons in the Sun“. Sie ist auf YouTube bei „Beschreibung“ zu lesen und soll jetzt doch zusätzlich in einem eigenen Blogbeitrag stehen. Im nächsten Beitrag schreib ich mal ein bisschen darüber, wie wahnsinnig lustig das ständig und völlig übertriebene Lüften (zum Beispiel in Schulhäusern) für Menschen, die Read more about Aktueller Bezug zu „Seasons in the Sun“[…]

Von Himmel und Hölle

Das gestrige & das heutige Beitragsbild habe ich in München aufgenommen: im Hotel, wo N. & ich schon im Juni sowie über das letzte verlängerte Wochenende je dreimal übernachteten. Wir freuen uns bereits auf nächstes Mal – spätestens über die Auffahrtstage (Himmelfahrt) im nächsten Mai. N. freut sich schon wieder auf Chiara & auf das Read more about Von Himmel und Hölle[…]

You have to run a …

Der Tag hätte besser anfangen und besser weitergehen können: Wir haben alle verschlafen und erwachten erst, als vermutlich Alessia an der Türe klingelte und Naila abholen wollte. Vermutlich Alessia war dann schon weg, die grosse Hektik ging los, und fünf Minuten später stand Yannik im Haus, der nicht fassen konnte, dass der gewohnte Ablauf eine Read more about You have to run a …[…]